Bayerische Meisterschaften 2022

Alle Unterlagen zur Bayerischen Meisterschaft können unter www.bssb.de/wettbewerbe/meisterschaften/bayerische-meisterschaft heruntergeladen werden.

Bitte beachten: Ab sofort werden vom BSSB keine Startkarten mehr per E-Mail versendet, die Startkarten sind ebenfalls unter obiger Adresse zum Download bereitgestellt.


Bayerische Meisterschaften 2022 in München-Hochbrück

 

Erfolgreiche Meisterschaften für die Sportler des Schützengaues Main-Spessart bei den Bayerischen Meisterschaften des Bayerischen Sportschützenbundes in München-Hochbrück

Nachdem die letzten beiden Jahre keine Bayerischen Meisterschaften stattgefunden haben, werden die Meisterschaften in diesem Jahr wieder vollständig ausgetragen.
Beim ersten Teil der Bayerischen Meisterschaften auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück waren die Schützen aus dem Schützengau Main-Spessart bereits mit mehreren Titeln erfolgreich.
Bayerischer Meister wurden Sven Kirschner (KKS Kleinostheim) mit dem Perkussionsdienstgewehr in der Klasse Gemischt I mit 124 Ringen, Michael Hörscher (1447 Aschaffenburg) mit dem Sportrevolver 357 Magnum in der Klasse Gemischt I mit 376 Ringen und Sigrid Oster (Kaderschützen Main-Spessart) mit dem Luftgewehr Auflage in der Seniorenklasse III weiblich mit 316,0 Ringen sowie Antonia Back (Treff Schimborn) mit dem Kleinkalibergewehr 100m in der Damenklasse I mit dem Top-Ergebnis von 297 Ringen.
In der gleichen Disziplin KK 100 m wurde ihre Mutter Ute Back (Treff Schimborn) in der Damenklasse II mit 285 Ringen Vizemeisterin.
Ludwig Hock (Hubertus-Alpenjäger Haibach) kam mit dem Kleinkalibergewehr 100m in der Herrenklasse I auf den dritten Platz mit dem Top-Ergebnis von 297 Ringen (ringgleich mit dem Vizemeister).
Thomas Grohm (Hubertus Schöllkrippen) belegt mit der Zentralfeuerpistole in der Klasse Gemischt II mit 539 Ringen ebenfalls den dritten Platz.
Herzlichen Glückwunsch an alle Sportschützen für diese herausragenden Leistungen, der olympische Teil der Bayerischen Meisterschaften findet am kommenden Wochenende in München statt.

Alle Finals am kommenden Wochenende werden per Livestream über sportdeutschland.tv, you tube und Facebook live übertragen (Infos und alle weiteren Ergebnisse gibt es auf der Homepage) und Bayerische Meisterschaften live von der Olympia-Schießanlage – die Finals im Livestream. Der dritte Teil der Bayerischen Meisterschaften wird vom 07. bis 10.07.22 in München-Hochbrück ausgetragen. Insgesamt sind weit über 8000 Starter zu diesen Landesmeisterschaften gemeldet.

Alle Fotos sind für die Presse vom Bayerischen Sportschützenbund freigegeben.

Sportliche Grüße
Volker Rühle
1. Gausportleiter Schützengau Main-Spessart
Haibach, 28.06.2022

 


Schützen von Treff Schimborn erfolgreich bei den Bayerischen Meisterschaften Bogen Halle 2022